Was ist die Kneipenbande?

Kneipenbande ist der popkulturelle Podcast mit Schnaps im Blut. Tresengespräche zwischen Bierglas und Zapfanlage direkt vom Barhocker. Phil & Stefan versuchen den alltäglichen Medienkonsum aufzuarbeiten und reden über Filme, Videospiele, Comics oder Musik. Alles bei einem kühlen Bier und selbstgemachtem Schnaps. Wer also beim Feierabendbier nicht allein sein will, oder einfach nur die Tresenstimmung für unterwegs möchte, schaltet ein und lauscht zwei Medienabhängigen beim Quatschen.

Kneipenbande Mitglieder

Wer sind diese Typen eigentlich? 

Phil:

Phil, halb Mensch, halb Tresen. Dank jahrelanger Berufserfahrung in einer eSport-Kneipe fühlt er sich mittlerweile in der Bar wohler als im eigenen Bett. Sein Interessengebiet ist breit gefächert von Videogames über Comics, Bücher, Filme und Biersorten mit witzigen Namen. Einer gepflegten Diskussion zu einem Thema, weicht er nie aus und hat mit Stefan somit den perfekten Partner zum Streiten gefunden.

 

Kneipenbande Phill
@epickape @philsssnakepit

Stefan:

Stefan waren schon im Kindergarten Menschen nicht so richtig geheuer. Deshalb hat sich bei ihm schon sehr früh eine tiefe Liebe zu Videospielen, Filmen und Musik entwickelt. Mehr als zwanzig Jahre später hat sich daran nicht viel geändert. Seit einigen Jahren studiert er dazu noch Fächer, die ihn dazu prädestinieren, Fahrkartenkontrolleur zu werden. Irgendeinen geisteswissenschaftlichen Quatsch eben. Um die Lücken in seinem Inneren zu schließen, die Wein nicht schließen kann, hat er sich nun entschlossen einen Podcast anzuleiern und mit Phil den perfekten Menschen gefunden, der bei diesem Quatsch auch noch mitmacht.

Kneipenbande Stefan
@KeinErnst  @kein ernst