Folge 27: Strafrechtlich irrelevant

Laut der Weltgesundheitsorganisation aka The Who (riesiger Fan vom zweiten Album) ist das hören von Podcast nicht gefährlich und keine Viren dringen durch eure Ohrlöcher, sondern die Wunderschönen Klänge euerer liebsten Schnapsdrosseln. Es geht um Konzerterlebnisse, was würden wir als Knastbrüder machen, warum Stefans Waschsalon nun berühmt ist und natürlich über Socken.

Außerdem wird wie immer viel gelacht und euch erwarten heiße News zum bald kommenden Merch. 

Viel Spaß, ihr schönen Menschen. <3 

Hört und abonniert den „Kneipenbande” Podcast im RSS Feedbei ItunesSpotify, bei Youtube oder bei podcast.de.

Folge 26: Das letzte Fünkchen Niveau

Getreu dem Motto „Besser spät als nie“, meldet sich eurer liebster Podcast auch im Jahr 2020 zurück und huiuiui, gab es viel zu erzählen. Das letzte Fünkchen Niveau ist nun auch aus den Köpfen gesoffen und demnach gibt es erregte Diskussionen um den männlichen Körper, ein kleines Resümee der Moderationsbande, wir ergründen die Uthlande zusammen mit Turbostaat, Stefan lüftet das Geheimnis, warum Batman Robin hat und Phil hat herausgefunden wie Thees Uhlmann riecht.

Außerdem wird von Georgia Maq und Becky Blomfield geschwärmt und wir klären, wann ihr den Podcast am besten hören solltet.

Viel Spaß, ihr schönen Menschen <3

Hört und abonniert den „Kneipenbande” Podcast im RSS Feedbei ItunesSpotify, bei Youtube oder bei podcast.de.

Folge 25: Kneipenname Bandemann

Was ist denn da passiert?! Stefan und Phil sitzen nichtsahnend vor ihrem Fairtrade Holundertee und möchten einen Podcast über Walgesänge aufnehmen und plötzlich reiten Mädchenname Mademann bei ihnen ein und alles eskaliert.

Es gibt Schnaps, Glühwein, Bier und spannende Anekdoten über die wohl beste Punk-Kabarett-Band der Welt. Geheime Frage rund um die Band und deren Entstehung werden gelüftet und Stefan bricht der ehemaligen Werkstudentin die Nase. Außerdem gibt es tolle Song der Band „Live“ auf eure hübschen ohrartigen Auswüchse, und sogar eine Liste!

Hört rein und lasst euch in Wochenendlaune bringen.

Hört und abonniert den „Kneipenbande” Podcast im RSS Feedbei ItunesSpotify, bei Youtube oder bei podcast.de.

Folge 23: Das herbstliche Lutscherlebnis

Hurra, hurra der Herbst ist da!

Und mit ihm die neue Folge eurerseits liebsten Podcast. Knall gefüllt mit Kräuterschnaps, traurigen Songs, Gelee-Bananen und bunten Blättern (die dürft ihr euch beim Anhören vorstellen). Ihr merkt also, nur herbstliche Themen.

Nebenher wird die große Frage gestellt, wie Kürbissuppe richtig gemacht wird und wie die Hörner der Giraffe beim Trinken helfen.

Ihr merkt viel Wissen und viel Herbst. Also hört rein ihr wundervollen Menschen. 

Hört und abonniert den „Kneipenbande” Podcast im RSS Feedbei ItunesSpotify, bei Youtube oder bei podcast.de.

Folge 22: Das traurige Sushi

Eure liebste Bande ist mit einem nigelnagelneuen Folge zurück in eurer Podcast-Sphäre.

Es geht auch knallhart los mit einem Erlebnisurlaub in Hamburg, dem Lieblingsmensch der Woche, Musik- und Filmempfehlungen und Stefan, der sich in einem Irrgarten verlaufen hat und dabei fast den Verstand verlor. Zusätzlich waren wir wieder einmal unsere Freunde von Mädchenname Mademann auf einem Konzert besuchen und haben eine traumhafte Überraschung von Ihnen bekommen. Ihr merkt, da geht so einiges und die beiden Hobbytrinker haben ordentlich bock mitgebracht.

Also Ohrstöpsel rein, den Wiedergabeknopf streicheln und ab geht die Post.

Hört und abonniert den „Kneipenbande” Podcast im RSS Feedbei ItunesSpotify, bei Youtube oder bei podcast.de.

Folge 21: Der ironische Vokuhila

Alle schon den Kater von Folge 20 überstanden? Wir auch nicht. Trotzdem gibt’s hier Folge 21! Dies hinderte uns aber nicht daran, für euch die Mikros in unsere biergetränkten Hände zu nehmen und eine neue Folge aufzunehmen.

Wer also dachte, nach 20 Jahren ist endlich Schluss, hat sich gewaltig geirrt, denn eure liebsten Kneipenmitglieder sind wieder da! Im ruhigen Afterhour Ton, gibt es Tipps, wie ihr am besten Häppchen auf der Gamescom findet, welche Konzerte ihr verpasst habt und gleichzeitig auch Anregungen, wo es euch als nächstes hinziehen sollte. Außerdem gibt es Mangaempfehlungen, wir quatschen ganz kurz über The Boys und natürlich gibt es einige heiße Plattenempfehlungen für eure nächste Gesangseinlage unter der Dusche.

Also Ohrstöpsel rein, den Wiedergabeknopf streicheln und ab geht die Post.

Hört und abonniert den „Kneipenbande” Podcast im RSS Feedbei ItunesSpotify, bei Youtube oder bei podcast.de.

Folge 19: Die Kokosnuss-Verschwörung

Wir nähren uns mit großen Schritten der zwanzigsten Folge, was allerdings nicht heißt, dass wir keine Knaller Themen haben. Stefan und Phil waren nämlich den Tag vor der Aufnahme zusammen auf einem Festival und es war wild!

Es gibt einen Konzertbericht zu Mädchenname Mademann, La Dispute und Taking Back Sunday. Es gibt die heißesten Musik- und Filmempfehlungen, Menstruationstassen, die Farbe von Flamingos und Phil ist vermutlich ein Mentalist. Außerdem wird die ewige Kokosnussfrage endlich geklärt. Ihr merkt, es wird wild und das Anhören ist absolute Pflicht.

Bleibt durchsichtig, ihr schönen Menschen. <3

Hört und abonniert den „Kneipenbande” Podcast im RSS Feedbei ItunesSpotify, bei Youtube oder bei podcast.de.

Folge 16 – Die Mehrzahl von Bison

Folge 16 ist draußen wie eine Bushaltestelle!

Nach dem Erfolg von Folge 15 und den einhergehenden Ruhm und Geld, sind Stefan und Phil eigentlich in den Ruhestand gegangen. Nachdem sie allerdings ihr gesamtes Geld für süße Hunde und Pommes  ausgegeben haben sind sie nun pleite und müssen eben wieder Podcasts aufnehmen, um ihr neues Luxusleben zu finanzieren. Aber was war da denn los?

In Folge 16 konnten wir ja gar nicht aufhören zu reden und haben die absolut längste Folge der Kneipenbande aufgenommen. Demnach ist dieser zwei Stunden Gigant von einer Folge natürlich prall gefüllt mit den wichtigsten musikalischen Erscheinungen, einer brandneuen Liste und natürlich reden wir über Avenger:Endgame. Außerdem hat Phil Fat Mike in Leipzig besucht und Stefan hat sich ein Autogramm von den Lochis geholt. Es wird also eine knaller Folge die wir euch mit Anlauf auf die Ohren ballern.

Viel Spaß, ihr schönen Menschen! 

Hört und abonniert den „Kneipenbande” Podcast im RSS Feed, bei Itunes, Spotify, bei Youtube oder bei podcast.de.

Folge 15 – Wie macht der Elefant?

Lange war es ruhig um die zwei Schnapsdroseln der Kneipenbande. Phil hat versucht den Frieden nach Abalonia zu bringen und Stefan war an einer Expedition auf dem Mars beteiligt. Wahre Geschichte.

Was sie beide dabei erlebt haben, werden sie euch nicht erzählen, sondern knallharte Fakten aus dem Waschsalon, Geschenke für Stefan, dass verlernen von Tierlauten und einen exclusiven Einblick in das Ende von Game of Thrones. Außerdem gibt es musikalische Empfehlungen, da Stefan viel Zeit auf seiner Expedition hatte, und Phil hat ein paar Videospiel-Blockbuster für euch.

Bleibt durchsichtig

Eure Bande :*

Hört und abonniert den „Kneipenbande” Podcast im RSS Feed, bei Itunes, Spotify, bei Youtube oder bei podcast.de.

Folge 12 – Eine Oma packt zu

Pünktlich zum Neujahr (so pünktlich wie wir eben können) gibt es eine brandneue Poddi Folge auf eure Hörmaschinen.

Wir hauen Brand heiße Themen raus, wie wir ins Jahr gestartet sind, unsere Hoffnungen in 2019 für Film, Konsole und Discman, Einkaufen vor Silvester und Phil blamiert sich wieder vortrefflich mit seinem geografischen Wissen. Außerdem erzählt Stefan wie er auf ältere Frauen wirkt. Das alles in direkt in der ersten und besten Folge* des Jahres 2019. *beste Folge bisher

Hört und abonniert den „Kneipenbande” Podcast im RSS Feed, bei Itunes, Spotify, bei Youtube oder bei podcast.de.