Folge 44: Der Typ mit der Gitarre

In der neusten Folge reden wir viel über den Tod. Das Thema wird sowohl ernst, als auch lustig behandelt. Getätigte Aussagen sind keines Wegs respektlos gemeint, lediglich in kneipenbandiger Manier dargestellt. Wen dieses Thema, aus welchen Gründen auch immer, zu nahe geht, empfehlen wir diese Folge zu überspringen.

Folge 44 ist da und wie es sich für die zweifache Unglückszahl gehört, geht die Folge auch direkt mit unerfreulichen Geschichten los. Wie viel zu viele hat es die Bande nämlich auch mit dem Big C erwischt und es gibt Tipps, wie man mit Hilfe eines einfachen Sofatischs, Rückenprobleme in der Quarantäne vermeiden kann.

Außerdem reden wir übers Sterben, wie unsere Beerdigungen aussehen sollen und träumen davon, einen eigenen Friedhof zu besitzen.

Alles wie gewohnt mit Klamauk und Bier.

Hört und abonniert den „Kneipenbande” Podcast im RSS Feedbei ItunesSpotify, bei Youtube oder bei podcast.de.

Folge 43: Feuchtfröhliche Fanpost

Eine neue Folge eine neue Wahnsinnsfahrt!

Irgendwie ist auch eure liebste Bande ins neue Jahr gekommen und hat schon einiges erlebt. Stefan ist für euch auf Tuchfühlung mit einer gewissen Modeart gegangen und Phil hat für euch schon die erste Filmempfehlung des Jahres.

Außerdem haben wir feuchtfröhliche Fanpost bekommen, welche wir auspacken und euch etwas näher bringen.

Folge 43 geht also mit genau so viel Quatsch los, wie ihr es gewohnt seid und 2022 wird das Kneipenbande Jahr!

Hört und abonniert den „Kneipenbande” Podcast im RSS Feedbei ItunesSpotify, bei Youtube oder bei podcast.de.

Folge 42: Mit Schaumwein ins nächste Jahr

Mit Folge 42 ins neue Jahr rutschen, geil!

Leute es war ein wildes Jahr, es gab sicher vieles, was einen Kopfschüttelnd auf das Jahr 2021 zurückblicken lässt, aber es gab auch viele gute Dinge. Um diese geht es in der neuen und letzten Folge eurer Lieblingsbande.
Während wir euch im Laufe des Jahres mit Bewertungen zu diversen popkulturellen Gütern in Ruhe gelassen haben, ballern wir euch in unserem Jahresrückblick alles um die Ohren, was nicht niet- und nagelfest ist. Wir präsentieren euch unsere persönlichen Highlights aus Film, Fernsehen, Musik und Videospielen und gehen teilweise sehr ausführlich auf diese ein.
Nehmt euch also einen Stift und Zettel und schreibt fleißig mit, denn in diesen knappen 3 Stunden erfahrt ihr alles, was in 2021 geschaut, gehört oder gezockt werden musste.
Wir sind sehr aufgeregt, was das neue Jahr zu bringen wird und haben einige Pläne, die vor allem euch als Zuhörer*innen freuen wird.

Die Kneipenbande wünscht euch allen die beste Gesundheit und einen guten Rutsch ins Neue Jahr.

Hört und abonniert den „Kneipenbande” Podcast im RSS Feedbei ItunesSpotify, bei Youtube oder bei podcast.de.

Folge 40: 40 Jahre Kneipenbande feat. Ilay von The toten Crackhuren im Kofferraum

40 Jahre Stefan & Phil, 40 Jahre Quatsch, 40 Jahre KNEIPENBANDE!

Die 40te(VIERZIGSTE!) Folge eurer liebsten Bande ist endlich in den Strömen des Internets und natürlich haben wir keine Kosten und Mühen gescheut um euch was besonderes zu bieten. Wir haben nämlich 1/4 der The Toten Crackhuren im Kofferraum, aka die beliebteste Band der Welt, zu Gast in Form von Ilay.

Die Folge dreht sich viel um die neue Platte „Gefühle“, wie viele Bands man als Mutter haben kann, wie Kartoffelkinder entstehen, Schnäpse und zu welchem Bubbletea diese wohl gut passen.

Wir bedanken uns an dieser Stelle bei allen Leuten, die sich ganz treu jede unserer Folgen in die Ohren drücken und natürlich begrüßen wir alle Leute, die frisch zuhören. Ihr seid der Grund, dass wir dass hier machen und so viel Spaß dabei haben.

Außerdem gilt natürlich Ilay ein riesiger Dank für diese geile Folge.

Küsse und vergesst nicht genug Glühwein zu trinken

Eure Kneipenbande

 

Hört und abonniert den „Kneipenbande” Podcast im RSS Feedbei ItunesSpotify, bei Youtube oder bei podcast.de.

Kneipenbande Special: The Return of the Glühweinbande

Weit aus dem Internet, da kommt sie her. Es ist die neue Folge Kneipenbande und es weihnachtet sehr.

Vergesst das letzte Einhorn und Stirb Langsam, denn das einzige was ihr an Heiligabend hören müsst ist die neue Folge Kneipenbande. Wie jedes Jahr um diese Zeit, ist sie natürlich ein Weihnachtsspecial, welches besinnliche Überläge aufweist.

Wir haben natürlich keine Kosten (gelogen war umsonst) und Mühen gescheut, um Knallergäste ranzubekommen. Diese Gäste sind keine geringeren als die Prenzlboys! Sie reden mit uns über ihr Album „Soundcloud hit type tape“ welches am 18.12 erschienen ist. Außerdem wird eine großartige Marketingidee preisgegeben, erklärt wie ihr am Besten in ein Zelt steigt und es gibt die Topfilme und Alben 2020 von allen vier Gästen aufs Ohr.

Viel Spaß und eine frohe Weihnachtszeit wünscht eure Weihnachtsbande.

Hört und abonniert den „Kneipenbande” Podcast im RSS Feedbei ItunesSpotify, bei Youtube oder bei podcast.de.

 

 

Folge 32: Gruselig wie Geographie

Zur gruseligsten Zeit des Jahres meldet sich euer liebster Podcast mit einer unheimliche, neuen Folge zurück. 

Es gibt schaurig-schöne Inspirationen für euer Halloween, musikalische Empfehlungen für eure Ohren und wir bringen euch exotisches Obst näher.

Außerdem steht das neue Die Ärzte Album kurz im Mittelpunkt, Phil versaut sich wieder sämtliche Sympathiepunkte und es gibt praktische Tipps, wie ihr bei einem Date am sichersten eure Pokebowl wiederverwertet.

Die Kneipenbande wünscht ein düsteres Halloween und viel Spaß mit der neuen Folge.

Hört und abonniert den „Kneipenbande” Podcast im RSS Feedbei ItunesSpotify, bei Youtube oder bei podcast.de.

Folge 31: Der rasierte Biber

Die Biker-Bande vom Mars ist zurück und ballert eine neue Folge in eure Poddi-Apps.

Es geht in den letzten Zügen des Sommer nochmal heiß her. Themen wie der neue Batman-Trailer, Batman an sich und Robert Pattinson, also auch Batman, sind nicht alles, denn wir haben eine Liste für euch und die neusten modischen Tipps, wie ihr gut durch den Herbst kommt. Außerdem wird gegen Ende ein langes Mysterium geklärt, was uns Japan immer verschwieg.

Viel Spaß und viele Bussi an euch
Eure Kneipenbande

Hört und abonniert den „Kneipenbande” Podcast im RSS Feedbei ItunesSpotify, bei Youtube oder bei podcast.de.

Folge 30: Kristalle gegen das Pupsen feat. Marc Mademann

DREIZIG JAHRE, DREIZIG FOLGEN KNEIPENBANDE!

Wie es mit 30 so ist, knacken die Knochen, die Haut wird faltig und die Kinder sollen runter vom Rasen. Doch die Bande lässt sich vom Alter nicht unterkriegen und endlich wurden mal wieder die Mikrofone in die Hand genommen. Eine frische, vor jugendlichen Leichtsinn strotzende, Folge wurde für euch aufgenommen. Doch wie es sich für eine Jubiläumsfolge gehört, hatten wir selbstverständlich auch wieder einen Gast. Diesen kennt und liebt ihr, denn es ist kein anderer als der Mister E-Sport 2020 Marc Mademann!

Es wird über seine Fertigkeiten als Trainer, Streamer und geiler Typ geredet, ihr erfahrt wissenswertes über Tier und wir haben zur Feier des 30ten auch endlich wieder eine Liste für euch. Außerdem geht unsere Hit-Kategorie „Bier“ in die nächste Runde.

Also macht euch ein Bierchen auf, startet eure liebste Podcast-App und genießt mit uns den 30ten.

 

Hört und abonniert den „Kneipenbande” Podcast im RSS Feedbei ItunesSpotify, bei Youtube oder bei podcast.de.

Folge 29: Yoga mit Schwips

Willkommen zur zweiten Staffel der Kneipenbande!

Wow, das war eine wilde Wahnsinnsfahrt. Wisst ihr noch der Cliffhanger in Staffel 1? Unfassbar! Doch das warten hat ein Ende und euer liebster Podcast ist zurück mit frischem look.

Aber es gibt nicht nur ein neues Aussehen für die Bande, denn euch erwartet ebenfalls eine neue, spritzige Kategorie. Außerdem gehen wir der Frage auf den Grund, warum jede Person gerade Brot backt, wie viel Sojasoße in ein Gericht sollte und wer hier eigentlich einen grünen Daumen hat. Darüber hinaus wird die Frage geklärt, wie viel Wein zum Yoga passt.

Und weil man eine neue Staffel bekanntlich mit einem Knall beginnen sollte, haben wir selbstverständlich unser Wort gehalten und ihr könnt euch ab jetzt mit Merch eindecken! 

In Liebe

Eure Kneipenbande

Hier gehts zum Merch: kneipenbande.bigcartel.com

Folge 28: Gürkchen in der Hose

Langeweile? Die Wohnung schon dreimal aufgeräumt und geputzt, fünf Instrumente gleichzeitig gelernt und auch die Banger Playlist hilft nicht mehr?

Dann haben wir die Rettung: Eine brandneue Folge eurer liebsten Bande!

Ein Virus soll uns natürlich nicht davon abhalten mit Knaller-Themen am Start zu sein. Denn wir klären das Mysterium um Stefans Körpergröße, reden über die neue Hit-Serie Beastars, reden übers Home Office, finden heraus wie Gin Tonic schmeckt und beraten euch, wo ihr eure Taler, die ihr gerade eh nicht versauft, gut investieren könntet. Außerdem gibt es den Umständen geschuldet einen kleinen Rundgang durch Stefans halbe Villa und wir klären ein für alle Mal, welches Tier wir denn sind. Und denkt immer daran, Bandenmitglieder bleiben Zuhause, achten wenn sie raus müssen auf ihr Umfeld und sind respektvoll gegenüber allen, die es durch die Umstände gerade schwer haben und supporten diese.

Viel Spaß, ihr schönen Menschen. <3 

Hört und abonniert den „Kneipenbande” Podcast im RSS Feedbei ItunesSpotify, bei Youtube oder bei podcast.de.